Technische Unterstützung

 

tehn.info@fragmat.si

Angewandte lösungen // ABDICHTUNG GEGEN HYDROSTATISCHEN DRUCK

ABDICHTUNG GEGEN HYDROSTATISCHEN DRUCK

Fundamentplatte.

Anwendungsbereiche: horizontale und vertikale Abdichtung von Unterkonstruktionen in Lagen mit hohem Grundwasserstand oder in schlecht durchlässigem Gelände, wo sich Wasser in der Nähe des Gebäudes staut.

Kombinierte (Duo-) Dachkonstruktion:

Zusammensetzung

  1. AB-Fundamentplatte
  2. Schutzfolie, mechanisch widerstandsfähig
  3. vollverschweißt IZOTEKT P5 plus
  4. IZOTEKT P4 plus, punktgeschweißt (vertikal vollverschweißt) auf IBITOL IZOTEKT P4 plus
    oder IBITOL
  5. Betonsockel